Monika Häuschen Bastelanleitung: Verkleidet euch als Gänserich Herr Günter

Monika Häuschen Bastelanleitung: Verkleidet euch als Gänserich Herr Günter

Masken und Verkleidungen lassen Kinder in andere Rollen schlüpfen, kreativ werden und sich ausprobieren. – Ob Fasching, Karneval oder einfach nur eine Kostümparty zwischendurch, mit dieser einfachen Bastelanleitung, könnt ihr gemeinsam mit euren Kids eine Gänse-Maske basteln und so ein Herr Günter-Kostüm, dem gelehrten Gänserich, aus der Wissens-HörspielreiheDie kleine Schnecke Monika Häuschen selbst gestalten!

Auf ihrem Kreativ-Blog my-haeuschen.de stellt Monika Häuschen-Autorin Kati Nauman den Bastelbogen und die Anleitung für die Herr Günter-Maske bereit.

Um zu Herrn Günter zu werden, braucht ihr:

Wenn ihr den Bastelbogen ausgedruckt habt, schneidet ihr daraus die Schnabelvorlage aus, legt sie auf das orangene Papier und zeichnet darauf die Umrisse nach. Dann schneidet ihr den Schnabel aus, faltet ihn an den auf der Vorlage eingezeichneten, gestrichelten Linien und zeichnet mit dem schwarzen Stift die Nasenlöcher ein. Außerdem schneidet ihr etwa 10 kleine Federn aus dem weißen Papier aus und zerschneidet den Pappteller, so dass er in der Höhe noch ca. 13 cm lang ist.

 

 

Nun könnt ihr die Augen auf dem Pappteller so vorzeichnen und ausschneiden.

 

 

Zeichnet anschließend den Brillensteg zwischen die Augen und klebt den Schnabel so auf den Teller, dass die Schnabelspitze ein Dreieck bildet.

 

 

Den dahinter überstehenden Pappteller an der Rückseite könnt ihr wegschneiden. Bohrt nun links und rechts auf Augenhöhe am Tellerrand zwei kleine Löcher für den Gummi und fädelt das Gummiband dort ein.

 

 

Schon ist die Maske fertig!

 

 

Herrn Günters Fliege und noch mehr Bastelanleitungen rund um die kleine Schnecke Monika Häuschen findet ihr auf www.my-haeuschen.de.